Home > Handball

 

 

 

Ultimativ, schnell & trendy

Handball

 

Die Sportart Handball nimmt in Hannover durch die räumliche Nähe des Bundeserstligists TSV Hannover Burgdorf einen großen Stellenwert ein. Neben dem Spaß am Spiel hat Handball auch gesundheitsförderliche Aspekte durch das Training von Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination. Die RSG Hannover hat sich nun seit zwei Jahren zum Ziel gesetzt, diese Sportart auch für Menschen mit Handicap zu entwickeln und im Vereinsprogramm zu integrieren. Unter dem Namen „RSG Blue Bandits Hannover“ treffen sich jeden Freitag in der Zeit von 18 bis 20 Uhr 15 Aktive zum integrativen Training in der Sporthalle des Landesbildungszentrums für Blinde, Bleekstraße 22, 30559 Hannover.

Da es bundesweit keine Mannschaften dieser Sportart gibt, an denen das spielerische Können gemessen werden kann, ist es der RSG Hannover ein Anliegen, Rollstuhl-Handball bundesweit in anderen integrativen Vereinen zu etablieren. Wer unser Vorhaben unterstützen möchte und den Spaß beim Training mit den „Banditen“ teilen möchte, ist herzlich zum Schnuppern bei uns eingeladen.

Unterstützt wird das Projekt von den Recken, welche im Herbst im Rahmen eines Aktionstages gegen das RSG-Team antreten werden. Jeder ist herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen, wir freuen uns auf Euch.




 
Handball-News
 

Infos folgen in Kürze…

 
Handball-Info
 
Dr. Meike Lüder-Zinke
Karl-Thiele-Weg 17
30169 Hannover

Informationen unter:
Tel.: 0511 / 300 356 70
Fax: 0511 / 300 356 79
E-Mail: hier klicken
 
Handball-Training
 

Donnerstags
19.00 - 20.30 Uhr

Treffpunkt

18:45 Uhr

Berufsbildungswerk (BBW) Annastift
Wülfeler-Str. 60

30539 Hannover


Wir freuen uns
auf Euch.