Home

RSG-Eventlounge

Hier gelangen Sie zu unserer Eventlounge.
Feiern Sie Ihre Veranstaltung
in der Eventlounge
Für weitere Infos
Bild anklicken.

Patenschaften

Logo Hannover Scorpions
Logo Hannover Scorpions
Logo Hannover Scorpions
 
 
Herzlich willkommen bei der RSG Hannover ´94 e.V. im ADAC

Letzte Aktualisierung am 16. November 2020

Hier gelangen Sie zu unseren Eventhighlights


 

10.11.20: Neue RSG-Vereinsbroschüre 2020:

Wir freuen uns, das Erscheinen der neuen RSG-Vereinsbroschüre 2020 bekannt zu geben. Sie ist sehr gelungen, informiert und bildet den Verein vom ersten Tag seiner Gründung ab. Die Broschüre ist kostenlos in der Geschäftsstelle im Vereinscenter erhältlich.



 

10.11.20: Neuer Vorstand gewählt

In der Mitgliedervollversammlung am 26.10.2020 wurde ein neuer Vorstand gewählt: Dr. Meike Lüder-Zinke als 1. Vorsitzende, Dietmar Heinze als 2. Vorsitzender und Kristina Braun als Schatzmeisterin.

Wir gratulieren und wünschen dem neuen Vorstand in den kommenden 2 Jahren viel Erfolg.

 

29.10.20: Coronavirus SARS-CoV-2

Entsprechend der neuen Corona-Maßnahmen müssen wir leider ab Montag, den 2. November, erstmal für 4 Wochen alle Trainings und andere Veranstaltungen des Vereins absagen. Bleibt gesund und haltet durch.

Vielen Dank - Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Rollstuhl-Sportgemeinschaft ´94 Hannover e.V.

 

25.09.20: FABIUS ist da!

Unsere Segelsparte hat Zuwachs bekommen. Zukünftig stehen unseren Seglern neben der sportlichen Jolle vom Typ Ixylon und unseren drei Jollen vom Typ Hansa auch ein Flying Fish zur Verfügung. Fabius ist sehr genügsam und ist für Anfänger sehr gut geeignet. Anbei einige Fotos vom Slippen.

 

i

 

23.09.20: Stand Up Paddling:

Die Rollstuhlsportgemeinschaft Hannover möchte allen Mitgliedern Stand-Up-Paddling auf dem Maschsee anbieten. Seit drei Jahren kämpfen wir um die Maschseegenehmigung. Jetzt unterstützt uns die Politik und es sieht so aus, als wenn wir bald starten können.

Zur Zeitung: Bitte Bild anklicken

22.09.20: Erfolgreiches Karttraining bei Kart-O-Mania Laatzen:

Mit über 30 Personen startete die Kartsparte nach der Corona-Pause wieder ihr Karttraining unter der Leitung von Wolfgang Pöschel. Sogar die HAZ war vertreten und berichtete über das besondere Angebot der RSG Hannover. Anbei ein paar Eindrücke (siehe Fotos). Als Leitung des Kartsports beim Deutschen Rollstuhlsportverband findet das nächste Training am Sonntag, den 1.11.2020 von 10 bis 12 Uhr statt. Anmeldungen dazu bitte unter rollstuhl@rsghannover.de oder 0511-30035670. Wir freuen uns auf Euch.

Zur Zeitung: Bitte Bild anklicken

 

28.07.20: Neue Abteilungsleitung in der Drachenbootsparte

Am 01. Juli 2020 hat Christian Jung die Leitung der Drachenbootsparte übernommen.

Für Fragen oder Anregungen ist Christian Jung erreichbar unter: Mail: drachenboot(at)rsghannover.de

 

Christian Jung

16.06.20: RSG Hannover entwickelt Regelwerk für Rollstuhlhandball in Deutschland

Aus den Erfahrungen der RSG Blue Bandits entwickelt, wurde vom Deutschen Rollstuhl-Sportverband nun das erste Regelwerk für die Sportart Rollstuhlhandball veröffentlicht. Unter der Leitung von Dr. Meike Lüder-Zinke als Fachbereichsvorsitzende, wurde ein offizielles Regelwerk erstellt, welches an das internationale Regelwerk (EHF wheelchair handball 2019, ergänzt durch IHF Empfehlungen 2019) angelehnt ist. Es gilt ab sofort sowohl für den nationale Spielbetrieb, als auch für ein Vereinshighlight 2021 – die 1. deutsch-holländische Rollstuhlhandball-Meisterschaft.

Weitere Details auf der Homepage des DRS Link: https://drs.org/sportarten/rollstuhlhandball/

Zur Homepage des DRS - Bitte Bild anklicken

31.05.20: RSG Hannover für Sportprogramm mit Gesundheitsqualitätssiegel ausgezeichnet:

Wir freuen uns, dass unser Sportangebot der Sparte Karate/Shotokan ab sofort das Gesundheitsqualitätssiegel „Sport Pro Gesundheit“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) tragen darf.

Bitte Urkunde anklicken

14.05.20: „Sailing for Kids“: Das neue Projekt der RSG:

Unsere Segelsparte startet das neue Projekt „Sailing for Kids“. Mit diesem Projekt leistet der Verein einen Beitrag zum Programm „Der Hannoversche Weg aus der Kinderarmut“ und ermöglicht Kindern und Jugendlichen aus einkommensschwachen Verhältnissen kostenlos den Segelschein. Weitere Informationen sind der ausführlichen Projektbeschreibung zu entnehmen oder unter 0511-30035670 zu erfragen.

Weitere Info - Bitte Segelboot anklicken

07.05.20: Vaiana ist da!

„Vaiana ist da! Die Ixylon Jolle für den sportlichen Segler wartet auf euch.“

05.05.20: Aktuelle Vorgaben zur Wiederaufnahme des Sportprogramms vom Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB)

Auch die RSG beschäftigt sich mit dem „sportlichen“ Ausstieg aus dem Lockdown. Dazu prüfen derzeitig alle Spartenleitungen, ab wann und wie der Sport wieder möglich sein kann.
Rückfragen gerne direkt oder an rollstuhl@rsghannover.de

 

Weitere Info - Bitte Bild anklicken

21.04.20: Neue Projektleitung in der Sparte Rollstuhlhandball

Seit dem 01.04.2020 verstärkt David Sparfeld das Team der RSG Hannover. Er wird als Projektleiter die Ausrichtung der 1. deutsch-holländischen Rollstuhlhandball-Meisterschaft organisieren und die spannende Sportart in Deutschland voranbringen. In Europa bereits eine fest verankerte inklusive Mannschaftssportart, steckt Rollstuhlhandball in Deutschland noch in seinen Kinderschuhen. Gefördert von der Aktion Mensch wollen wir zur Etablierung beitragen und weitere Vereine auf die innovative neue Sportart aufmerksam machen. Das Turnier wird nächstes Jahr am 11.09.2021 stattfinden. Dabei werden Mannschaften aus ganz Deutschland und den Niederlanden zum sportlichen Kräftemessen erwartet. Bis dahin trainiert unser Vereinsteam, die RSG Blue Bandits, weiterhin wöchentlich und bereitet sich auf das Highlight des kommenden Jahres vor.

Sprecht Ihn an, wenn Ihr mehr Infos zur Meisterschaft haben möchtet - Mail: d.sparfeld@rsghannover.de Telefon: 0511 / 300 356 72

>>> Infos um selber mal zu spielen findet ihr auf der Spartenseite der Homepage <<<

David Sparfeld

21.04.20: Neue Projektleitung in der Segelsparte

Vor einem Jahr ist das durch die Aktion Mensch geförderte Projekt „Segeln bewegt uns alle“ gestartet. Mit dem Projekt verfolgt die RSG das Ziel, Segeln als inklusive Sportart auf dem Maschsee zu etablieren. Der Verein besitzt drei moderne Boote, die auf die individuellen Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Handicap abgestimmt sind. Somit ist es für alle möglich, Segelspaß auf dem Maschsee zu genießen und sich mit Wind und Wellen messen. Neben der Option, einfach mitzusegeln, werden regelmäßig Kurse zum Erwerb eines Segelscheins angeboten.

Am 01.04.20 hat Katharina Thies die Leitung des Segelprojekts übernommen und möchte noch viele weitere Segelbegeisterte (und solche, die es werden wollen) ins Boot holen.

Für Fragen oder Anregungen ist Katharina Thies erreichbar unter: Mail: k.thies@rsghannover.de Telefon: 0511 / 300 356 70

>>> Sobald die Umstände es erlauben, werden neue Segelkurse angeboten. Bleibt auf dem Laufenden! <<<

Katharina Thies

09.04.20: schöne Ostertage

07.04.20: Absage der Mitgliedervollversammlung

aufgrund des aktuellen Erlasses des Versammlungsverbots können wir die anberaumte Mitgliedervollversammlung am 20.04.2020 nicht durchführen.

Ein neuer Termin ist im Herbst 2020 vorgesehen und wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Da dieses Jahr die Neuwahl des gesamten Vorstandes ansteht, macht Euch bitte Gedanken darüber, ob ihr Euch engagieren und selbst für eine Position kandidieren möchtet. Im Vorfeld können sich potentielle Kandidaten an uns - gerne per Mail - wenden, um vorab schon einmal ins Gespräch zu kommen.

Bitte bleibt alle gesund!

Eure Rollstuhl-Sportgemeinschaft ´94 Hannover e.V.



16.03.20: Empfehlung für Vereine vom LandesSportBundes Niedersachen

Aufgrund der Empfehlung für Vereins des LandesSportBundes Niedersachen müssen wir bis zum 18.4.2020 sämtliche Sport- und Freizeitangebote des Vereins leider absagen. Sobald es offizielle Neuigkeiten gibt, melden wir uns wieder. Ihr könnt uns selbstverständlich für Rückfragen zwischenzeitlich an Werktagen zwischen 8 bis 15 Uhr unter 0511/30035670 telefonisch erreichen.!

Bitte bleibt alle gesund!

Eure Rollstuhl-Sportgemeinschaft ´94 Hannover e.V.



Zur Info - Bitte Bild anklicken

13.03.20: Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Mitglieder, Freunde und Partner!

als Sportverein möchten auch wir Sie gut über die Coronavirus SARS-CoV-2 informieren und vorbereiten.

Zur Information über die aktuelle Lage empfehlen wir folgende Webseiten als Sportverein:

Robert-Koch-Institut https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html.

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-2019-ncov.html.

BMG https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html.

Da wir weitere Einschränkungen für Niedersachsen erwarten, könnte es zeitnah zu Absagen von Sport- und Freizeitangeboten des Vereins kommen. Bitte informieren Sie sich daher dazu regelmäßig auf unserer Homepage.

Vielen Dank - Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Rollstuhl-Sportgemeinschaft ´94 Hannover e.V.

11.03.20: Es ist wieder so weit:

Liebe Mitglieder, Freunde und Partner! Wie möchten Sie/Euch zum zweiten Karttraining in diesem Jahr einladen.

Wann: Sonntag, den 15.3.20, von 10:00 bis 12:00 Uhr bei Kart-o-Mania Laatzen, Magdeburger Str. 9, 30880 Laatzen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für einen reibungslosen Ablauf bitte zeitnah anmelden unter rollstuhl@rsghannover.de oder 0511-300 356 70 - Mo.-Fr. von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Mit sportlichen Grüßen

Der RSG Vorstand

04.03.20: Zum Mitmachen: 24 Stunden-Spendenlauf 2020 am 20./21. Juni 2020, RSG und Hannover Runners

Dieses Jahr richten wir wieder in Kooperation mit den Hannover Runners einen 24 Stunden-Spendenlauf 2020 aus. Der Veranstaltungsort ist das Detlef-Zinke-Haus. Bitte macht mit und verstärkt das Team der RSG! Anmeldung für die RSG Hannover unter www.hannover-runners.de/24-stundenlauf. Nähere Informationen findet Ihr im Flyer. Seid dabei, es wird wieder ein großartiges Event!

Zum Flyer: Bitte Bild anklicken

20.02.20: Veranstaltungen der RSG Hannover 2020

19.02.20: Aus der Sparte: Rollstuhl-Hockey

Die Rollhockeytruppe der RSG Hannover nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal an der holländischen Liga teil. Aufgrund unserer internationalen Spielerfahrungen, startete die Mannschaft in dem oberen Bereich der Holland-Liga.
Da passte es sich gut, das die Mannschaft gerade erst mit neuen Sticks (Schlägern) ausgestattet wurde.

19.02.20: Aus der Sparte Rollstuhltennis:

Im Rahmen unserer Kooperation mit dem DTV laden wir alle Mitglieder zum Schnuppertag für Rollstuhltennis am 1.3.20 von 11 bis 14 Uhr auf dem Gelände des DTV ein (siehe Ausschreibung). Das Projekt des DTV verspricht sehr viel Innovation und Spaß. Probiert es aus!


Zur Einladung bitte das Bild anklicken...

 
 

17.02.20: Erste Karttraining unter neuer Leitung von Wolfgang Pöschel

Das erste Karttraining unter neuer Leitung von Wolfgang Pöschel hat am Wochenende bei Kart-o-Mania Laatzen stattgefunden und allen viel Spaß gemacht. Sehr begehrt war der Doppelsitzerkart, der den Mitgliedern mit Handicap und unseren Kids, die noch nicht selber fahren konnten, ebenfalls den Kartsport ermöglichte. Besonders schön war, dass neben den Gästen auch die Sportler aus verschiedenen Sparten des Vereins zusammengekommen waren und gemeinsam Sport gemacht haben.

Da es allen Teilnehmer so gut gefallen hat, ist das nächste Training für Sonntag, den 15.3.20, von 9:45 bis 12 Uhr bei Kart-o-Mania Laatzen, Magdeburger Str. 9, 30880 Laatzen festgelegt. Anmeldung unter rollstuhl@rsghannover.de !

 
 

06.02.20: Einladung zum Karttraining 16. Februar 2020

Liebe Mitglieder, Freunde und Partner!

In Zusammenarbeit mit dem Team von Kart-o-Mania ist es uns gelungen, unsere 15 Karts technisch zu überholen und auf den neuesten Stand zu bringen.
Daher freuen wir uns, Sie/Euch zum ersten Karttraining unter neuer Leitung durch Wolfgang Pöschel einzuladen..

- Wann: 16. Februar 2020 von 10:00 bis 12:00 Uhr
- Wo: Kart-o-Mania Laatzen, Magdeburger Str. 9, 30880 Laatzen
- Konditionen: Mitglieder 13,00 € und Gastfahrer 18,00 € pro Karttraining

Zur Einführung des neuen Spartenleiters haben wir eine kleine Überraschung vorbereitet.
Wir freuen uns sehr, unsere seit 2004 integrativ angebotene Sportart Kart weiterführen zu können und sind auf eine Herausforderung mit Euch beim aufregenden Rennen gespannt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für einen reibungslosen Ablauf bitte bis zum 12.02.2020 anmelden unter:

rollstuhl@rsghannover.de oder 0511 - 300 356 70 - Mo-Fr von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

23.01.20: Gründung: Neue Sparte Rollstuhltennis bei der RSG

Kooperation zwischen der RSG Hannover und dem DTV Hannover

Unter den in Hannover angebotenen Sportarten für Rollstuhlfahrer sucht man Rollstuhltennis bislang vergebens. Um diesen spannenden Sport in der Stadt zu atablieren und den inklusiven Sport zu fördern, werden die Rollstuhl-Sportgemeinschaft Hannover´94 und der Deutsche Tennis Verein Hannover künftig gemeinschaftlich zusammenarbeiten. Durch die Kooperation sollen die Vereine und deren Angebote für die Mitglieder der Partner geöffnet und ergänzt werden.

Unser Angebot beginnt mit dem Thementag "Inklusion im Tennissport" des DTV am 1. Februar. Infos hierzu finden sich unter

https://www.dtv-hannover.de/dtv/media/bo/Ausschreibung-Thementag(2).pdf

Über die weiteren Aktionen und Möglichkeiten dieser Kooperation werden wir regelmäßig informieren.


01.01.20: Happy New Year
Das RSG-Team wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Partnern ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.

on Partnern und Freunden in den Räumlichkeiten der reha & sport sind über 100 Gäste erschienen. Einige Impressionen erhalten Sie in unserer Fotogalerie.

Änderungen vorbehalten.fAlle Angaben ohne Gewähr. en v
 
TOP-Partner

Medical-Service-Logo
Medical-Service-Logo
Weitere Partner der
RSG Hannover
finden Sie hier.
 
 

 

Kartenbestellung Wheelchairica 2005 in Hannover