Home > Segeln

 

 

Mast- und Schotbruch und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Segeln

 

Segeln gehört zu unserem Wasser-Sportangebot, das auf dem Vereinsgelände der RSG Hannover am Maschsee organisiert wird. Die gesamte Anlage mit dem Steg ist barrierefrei.

Sie können auf vereinseigenen Segelbooten mit erfahrenen Segellehrern das Segeln erlernen.

Für Behinderte stehen besondere Segelboote vom Typ Hansa 303 zur Verfügung. Die Boote sind einfach zu bedienen, leicht zu kontrollieren und ohne Wechsel der Sitzposition zu segeln. Darüber hinaus sind die Boote kentersicher. Unter der Voraussetzung der Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung ist der Erwerb des Segelscheines für Menschen mit und ohne Behinderung möglich.

Termine: Die weiteren theoretischen Unterrichte finden einmal wöchentlich jeweils dienstags von 18 bis 19:30 Uhr statt (Ausnahme in den Ferien). Nach der Theorie beginnt mit der Saisoneröffnung im Frühjahr das wöchentliche Segeln durch erfahrene Segellehrer auf dem Maschsee mit anschließender Prüfung durch den DSV.

Der nächste Segelkurs beginnt demnächst, bitte sprechen Sie uns an.

Aktuell findet Corona-bedingt kein Segelangebot statt.

Fragen und Anmeldung:
Ottmar Strehler
RSG Hannover
Karl-Thiele-Weg 17
30169 Hannover
Telefon: 0511 300 356 70.




Lizenzfreies Stockfoto: www.shutterstock.com

Sailing for Kids
Das Projekt „Sailing for Kids“ geht in die nächste Runde. Das Projekt wurde im letzten Jahr natürlich auch von der Corona-Situation bestimmt. Nichtsdestotrotz hatten wir im Sommer eine gelungene Eröffnungsveranstaltung mit einigen interessierten Kindern und Jugendlichen. Auch die nachfolgenden wöchentlichen Trainingseinheiten wurden gut angenommen.

Nun wird das, von der Sparkasse Hannover und der Niedersächsischen Lotto-Sport Stiftung, unterstützte Projekt fortgesetzt. „Sailing for Kids“ hat das Ziel von Armut betroffenen Kindern und Jugendlichen aus Hannover und Umgebung eine ganz besondere Freizeitgestaltung anzubieten und damit die Steigerung des Selbstbewusstseins der Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die Teilhabe.

In dem Projekt dürfen Kids aus einkommensschwachen Verhältnissen im Alter von 12 bis 17 Jahren kostenlos die Sportart Segeln erlernen und bekommen die Möglichkeit, ihr Erlerntes mit dem Jugendsegelschein bzw. mit dem Segelschein Binnen abzuschließen. Stattfinden wird der ganze Spaß auf dem attraktiven Vereinsgelände der RSG am Maschsee. Nach einer Einführungsveranstaltung, in der es um gegenseitiges Kennenlernen und Informationsaustausch geht, werden die Kids wöchentlich von erfahrenen Segellehrern in der vereinseigenen Eventlounge in Theorie und auf eigens dafür beschafften Segelbooten in Praxis unterrichtet. Dadurch ist im Projekt von der Praxis über Theorie bis zum Segelschein alles dabei. So wird neben der sinnvollen Freizeitgestaltung ganz nebenbei der Teamgeist und das Selbstbewusstsein der jungen Menschen gefördert.

Ab Juni 2021 geht das Angebot nun in die nächste Runde und sucht weitere Kids, die mit Vaiana in den See stechen möchten. Entsprechende Organisationen oder Eltern, die ihren Kindern auf einem anderen Weg das Segeln sonst nicht ermöglichen können, melden sich gerne bei der RSG Hannover ’94 e.V. unter der E-Mail-Adresse info@rsghannover.de oder telefonisch unter 0511/30035670.

 

 

 
 
Segel-News
 
Segeln-Info

Abteilungsleitung:
Ottmar Strehler
Karl-Thiele-Weg 17
30169 Hannover
 
Informationen unter:

Tel.: 0511/300 356 70

info(at)rsghannover.de

Training
 
Nach Absprache

Treffpunkt
Detlef-Zinke-Haus
am Maschsee
Karl-Thiele-Weg 17 30169 Hannover